Melanie D. Lämmer
Melanie D. Lämmer

Wirbelsäulentherapie


Ein Baby kommt mit einer völlig reinen, optimal beweglichen und funktionierenden Wirbelsäule auf die Welt. Im Lauf des Lebens verursachen Stürze, Prellungen und Verletzungen am Becken, an der Wirbelsäule selbst und im umliegenden Gewebe für Narben, Verhärtungen und Verklebungen. Diese werden mit zunehmendem Alter leider nicht vom Körper abgebaut, sondern - im Gegenteil - das Gewebe verklebt und verhärtet immer weiter.
Der Körper wird immer unbeweglicher und steifer, die Wirbelsäule reagiert mit Hexenschuss, Schulter-Nackenverspannungen und Bandscheibenvorfällen, die Organe reagieren mit Entzündungen und Fehlfunktionen aufgrund von Mangeldurchblutung und eingeschränkter Selbstregulation.

 

Mit Hilfe der Wirbelsäulentherapie werden diese alten, verhärteten Strukturen gelöst und der Körper ist wieder in der Lage das gelöste, alte Gewebe abzubauen.
Ihre Wirbelsäule wird wieder frei, Sie werden wieder beweglich, fit - auch im Kopf! - endlich schmerzfrei!

Im Anschluss an die Behandlung, werden Magnetpflaster auf die stärksten Schmerzpunkte aufgebracht. So erfolgt eine noch bessere Durchblutung und eine höhere Stoffwechsel-Zirkulation des darunter liegenden Gewebes.

 

Fühlen Sie sich wie neu geboren!

 

Auf den Punkt gebracht:

  • Totale Regeneration der Wirbelsäule
  • Beseitigung von Schmerzen - auch an Armen, Beinen, Kopf- Kniebeschwerden, Tennisellbogen
  • Sehr schnelle Regeneration zerstörter Strukturen
  • Verbesserte Durchblutung - zBsp für Tinnituspatienten!!
    Personen, die immer kalte Hände und kalte Füße haben
  • Vermehrte Sauerstoffaufnahme im Körper - daher auch fitter im Gehirn

Nach der "endlich Schmerzfrei"-Methode von Angie Holzschuh - die mit dem Holzlöffel;)

Die Wirbelsäulentherapie unterstützt Sie zusätzlich bei Schwangerschaftswunsch, Geburt und Nachsorge:

Eine Beckenblockade bei der Mutter erschwert die Geburt des Kindes. Daher sollten sich alle Frauen auf eine Schwangerschaft vorbereiten, indem sie ihre Körperstatik vorher richten. Auch bei Frauen, die gerne schwanger werden würden, kann eine Wirbelsäulen-Therapie helfen, da starke Beckenblockaden oftmals die Ursache für unerfüllten Schwangerschaftswunsch ist.

Während einer Behandlung werden Blockaden am Becken und an der Wirbelsäule gelockert, wodurch Sie den körperlichen Grundstein für eine leichte und schnelle Geburt legen wodurch auch die Rückbildung erleichtert wird.

 

Melanie D. Lämmer

Heilpraktikerin

 


Ich verstehe mich als Heilpraktikerin der neuen Zeit und arbeite gerne mit mentalen Techniken, Elementen der Kinesiologie, der Quantenmedizin und den Informationen, die mir das System des Klienten mitteilt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Melanie D. Lämmer